Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Mo. 02.12. – Fr. 06.12., Beginn: 10:30 h, Ende: 10:00 h

„Seht, neuer Morgen in unserer Nacht: Gott befreit sein Volk, schon kommt er herbei. Glück für die Menschen. Fest ohne End. Bereitet den Weg für den Herrn.“

Exerzitien im Advent

Im Advent bereiten wir uns auf Weihnachten vor. Es wird gebacken und Glühwein auf Weihnachtsmärkten getrunken, es werden Geschenke ausgewählt und Adventskerzen entzündet, es wird geputzt und dekoriert – wir tun viel für ein schönes Weihnachtsfest. In den Exerzitien wollen wir uns auch innerlich auf das Fest vorbereiten. Dazu hilft die Betrachtung des eigenen Lebens und von biblischen Texten, die Stille und das Schweigen, das Gebet und die tägliche Heilige Messe, die Gemeinschaft und das persönliche Begleitgespräch. Gemeinsame Impulse für den Tag geben Anregung für das persönliche Gebet. Erfahrene Exerzitanten und Menschen, die sich erstmals auf Stille und Schweigen in Exerzitien einlassen, sind herzlich willkommen!

Leitung:

Dorothee Stitz, Wolfgang Hartmann

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

200,00 €

Kath. TN aus dem Bistum Fulda erhalten vom Exerzitienreferat einen Zuschuss von 80,00 €.

Evang. und  TN aus anderen Diözesen können bei ihren zuständigen Stellen Zuschüsse beantragen.