Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Kursnummer: 21 LeSit 07

Sa. 19.06., Beginn: 9:00 h, Ende: 17:00 h

Ich will verstehen, was Du brauchst

Gewaltfreie Kommunikation in der Familie

Störungen in der Kommunikation oder gar der Mangel an Kommunikation sind häufig eine Quelle von Konflikten in unterschiedlichen Lebensbe-reichen. Langfristig können sie negative Auswirkungen auf unsere Gesund-heit haben. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Rosenberg regt uns zu einem Sprachgebrauch an, der dem Gesprächspartner Wohlwollen und Wertschätzung vermittelt und zugleich Ablehnung und Abwertung vermeidet.

In diesem Tagesseminar beschäftigen wir uns mit den theoretischen Grund-lagen der Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg und üben anhand von zahlreichen Beispielen die praktische Umsetzung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Verbesserung der Kommunikation in der Familie (Erwachsene untereinander – Erwachsene mit Kindern). Die Grundsätze der GFK können jedoch auch auf andere Lebenssituationen übertragen werden.

Leitung:

Dr. Andrea Faulstich

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

40,00 €