Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Fr. 19.06. – So. 21.06., Beginn: 18:00 h, Ende: 13:30 h

„So wunderbar ist das Leben gemischt“ (Goethe)

Meditativer Tanz und Meditation

Unser Leben wird geprägt von Polaritäten. Das Einatmen zieht zwangsläufig das Ausatmen nach sich. Tag und Nacht prägen unseren Tagesablauf, Licht und Dunkel steuern unser Wohlbefinden, wir erfahren Freud und Leid und Leben und Tod fordern uns heraus. Es gibt um uns herum Männer und Frauen, Alte und Junge, Große und Kleine, Gute und Böse. Diese Polaritäten engen uns nicht ein, sondern machen unser Leben reicher. Die bunte Mischung des Lebens findet sich wieder in den Themen vieler meditativer Tänze. Sie laden ein, sich auf diese Vielfalt einzulassen und sie bewusst wahr- und anzunehmen. 

Leitung:

Christa Wentzel 

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

128,00 €

Kath. TN aus dem Bistum Fulda erhalten vom Exerzitienreferat einen Zuschuss von 40,00 €.

Evang. und  TN aus anderen Diözesen können bei ihren zuständigen Stellen Zuschüsse beantragen.