Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Kursnummer: 22 SE 12

Do. 21.04., Beginn: 10:00 h, Ende: 16:30 h

Aus der Kraft der Auferstehung leben

Meditation in Bewegung mit Christa Wentzel

Ostern ist nicht nur einfach ein Feiertag im Jahr, der dann auch schon mal „ausfallen“ kann (so jedenfalls einige Zeitungen nach Ankündigungen der Politik, dass es dieses Jahr keinen Osterurlaub geben könne).

Ostern in der Perspektive des Glaubens steht für eine tiefgreifende Wende, die unser Leben zutiefst verändert und zwar nicht nur für ein paar Feiertage, sondern grundlegend.

Wie kann es uns in unserem Alltag gelingen österlich zu leben? Wie schaffen wir es, aus der Kraft der Auferstehung zu leben?

Das sind Fragen, auf die unser österlicher Meditationstag antworten will. Meditationsimpulse und Stillephasen helfen uns, in diesen unruhigen Zeiten zur Ruhe zu kommen und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen. Elemente aus dem Yoga und Gebetsgebärden laden ein, umzukehren und neu aufzubrechen in eine Bewegung hinein, die uns wegführt aus Angst, Wut, Resignation auf neues, hoffnungsvolles Leben hin.


Anmeldung bitte bis zum 13. April 2022!

Bitte bringen Sie folgende Dinge mit:
Bequeme Kleidung; Socken; nach Möglichkeit eine eigene Yogamatte oder Decke.

Leitung:

 Christa Wenzel

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

35,00 €