Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Kursnummer: 22 SE 02

Mo. 04.04. – Fr. 08.04., Beginn: 14:00 h, Ende: 11:30 h

„Es geht! Gerecht.“

Film-Exerzitien

Film-Exerzitien greifen eine alte Tradition auf. Sie laden ein, mit Hilfe bewegter und bewegender Bilder zur Besinnung zu kommen, sich selbst und anderen zu begegnen sowie ein Gespür für die Nähe und Gegenwart Gottes im eigenen Leben zu entwickeln.

Thematisch orientieren sich die Film-Exerzitien am Leitwort der Misereor-Fastenaktion 2022: „Es geht! Gerecht.“ Dieses Wort macht darauf aufmerksam, dass die Fastenzeit nicht nur eine Zeit der inneren Umkehr und Neuausrichtung ist, sondern dass mein Handeln Auswirkungen hat auf meine Mit- und Umwelt. Der achtsame Blick auf mich selbst, meine Mitmenschen und die Schöpfung kann Gerechtigkeit möglich machen – mitten im Hier und Jetzt. Die Filmgeschichten können uns neu auf den Aspekt der Gerechtigkeit aufmerksam machen.

Leitung:

 Pater Maurus Runge OSB, Dorothee Stitz

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

 260,00 €

Für katholische TN aus der Diözese Fulda wird vom Exerzitienreferat ein Zuschuss von 80,00 € gewährt.