Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Kursnummer: 23 GV 01

Fr. 24.02. – So. 26.02., Beginn: 18:00 h, Ende: 13:30 h

Kraft schöpfen, um die Schöpfung zu bewahren

„Du musst viel weniger, als du denkst, und du kannst viel mehr als du glaubst.“

Die Fastenzeit spirituell gestalten - ein persönlicher Weg

"Wir haben keine Zeit zu verlieren!!" – das ist es, was bezüglich der Klimakrise immer wieder laut wird.

Doch „Mutlosigkeit wurzelt in der Überstürzung, im Mangel an Ruhe“ (Prentice Mulfort) und das Sprichwort sagt: „In der Ruhe liegt die Kraft“. Kann es also sein, dass gerade ein Innehalten eine Verhaltensänderung zu beschleunigen vermag?


Das erste Wochenende der Fastenzeit lädt ein, sich Zeit zu nehmen, die je eigenen Möglichkeiten für einen nachhaltigeren Lebensstil zu entdecken. Den individuellen Suchprozess werden, neben dem Austausch in der Gruppe, biblische Impulse und persönliche Gebetszeiten begleiten. Ziel ist es, einen ökologischen Fastenvorsatz zu finden, der realistisch im persönlichen Alltag umsetzbar ist und aus innerer Freiheit gewagt werden kann.


Über die Fastenzeit öffnen zwei digitale Treffen den Raum für Erfahrungsaustausch und Impulse, sich der eigenen Schöpferkraft zu erinnern.


Nach Ostern ist bei einem gemeinsamen Abschluss-Wochenende Zeit, den zurückgelegten Weg mit dem persönlichen Fastenvorsatz anzuschauen. Es wird reflektiert, was gelungen ist und die innere Freiheit und Verantwortung für die Schöpfung auch zukünftig stärken kann.


Termine:

24.-26. Februar, 18-13:30 Uhr: Auftaktwochenende im Bildungshaus Salmünster

Do., 9. März, 19-20 Uhr: digitales Treffen

Mo., 27. März, 19-20 Uhr: digitales Treffen

14.-16. April, 18-13:30 Uhr: Abschlusswochenende im Bildungshaus Salmünster


Anmeldung bitte bis  Freitag, 17. Februar 2023

Leitung:

Anne Szczodrowski, Sr. DDr. Igna Kramp CJ

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

290,00 € (Komplettpreis für alle 4 Veranstaltungstermine)

Für katholische TN aus der Diözese Fulda wird vom Exerzitienreferat ein Zuschuss von 80,00 € gewährt.