Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster

Do. 06.02., Beginn: 9:00 h, Ende: 17:00 h

Ein gutes Leben im Alter. Was können wir dafür tun?

Studientag

NEUER TERMIN!

Wir werden heute deutlich älter als frühere Generationen. Die gewonnene Zeit ohne Erwerbsarbeitszwang führt zu einer ungewohnten Freiheit mit der Chance zu einer anderen Lebensqualität. Noch immer aber herrschen viele negative Vorstellungen vom Altwerden vor. Herr Dr. Weidner wird neuere Erkenntnisse der Altersforschung vorstellen und Antworten geben auf Fragen wie: Welches sind die Herausforderungen des Alters heute? Wie könnte sich unser Verständnis vom Altern ändern? Welche Traditionen sollten bewahrt bzw. neu aktiviert werden? Wie können wir uns individuell auf die besondere Zeit des Alters einstellen?

Das im Seminar dargestellte neuere Bild vom Älterwerden will Mut machen, uns aktiver auf diese Zeit vorzubereiten. Die Gestaltung der gewonnenen Freiheit bedarf einer besonderen Lebenskunst, und es geht um die Wiedergewinnung einer ehemals höheren Würde dieser Lebenszeit.

Leitung:

Prof. Dr. Gerald Weidner

 

TN-Beitrag*:

* Irrtum vorbehalten!

30,00 €